Stiegentour

 

Erfahren Sie unter professioneller Begleitung eine sportliche Herausforderung auf einem der in der Sächsischen Schweiz als „Stiegen“ bezeichneten Klettersteige. Auf diesen anspruchsvollen Wegen bewegt man sich, gesichert durch einen Klettersteigset, auf Metalltritten, Leitern und am Fels nach oben, wo ein phantastischer Ausblick die Anstrengung belohnt. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind unbedingte Voraussetzungen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Vor Beginn der Tour erfolgt eine Einweisung  in die Anwendung des Sicherungsmaterials. Die Stiegentour kann gut im Rahmen eines Teambuildingprozesses eingesetzt werden. Die Teilnehmer lernen die eigenen Grenzen sowie Vertrauen und Rücksichtnahme in der Gruppe kennen. Die Erlebnisse können im Anschluss mit den Guides gemeinsam reflektiert werden.
 
Dauer 3-4 h
Kosten: 35,- € p.P. inkl. Klettermaterial
aus Sicherheitsgründen gehen max. 8 Personen in einer Gruppe

 

 

Interaktives Teamtraining

 

Die Gruppe erhält – ähnlich wie bei einer klassischen Schatzjagd – entlang des Weges verschiedene Kooperations- und Interaktionsaufgaben, die sie nur zusammen in Teamarbeit lösen kann. Hier sind Geschicklichkeit, Mut, Kombinationsgabe, Schnelligkeit – allen voran jedoch die Kooperationsfähigkeit der Gruppe gefragt. Erfahrene Erlebnispädagogen betreuen die Teilnehmer bei der Lösung der Aufgaben und reflektieren gemeinsam mit ihnen das jeweilige Vorgehen, die vorhandenen Strategien, aber auch Strukturen und Konflikte innerhalb des Teams. Hier können Erkenntnisse erlangt werden, die auch später im beruflichen Alltag ein besseres Funktionieren als Team bewirken. Am Ende winkt natürlich ein Schatz und auch der Spaß soll durch die spielerische Form des Trainings nicht zu kurz kommen.
Es ist auch möglich, diesen Baustein mit der Stiegentour zu kombinieren, dann sollte allerdings etwas mehr Zeit eingeplant werden.
 
Dauer: ca. 6 h mit Pausen
Preis pro Person Teamtraining: 70,-
Preis pro Person Teamtraining + Klettersteigbegehung: 90,-