Biologin Daphna Zieschang präsentiert Wissenswertes und Erstaunliches aus dem Leben der heimischen Fledermäuse – Anatomie, Lebensräume, Vermehrung und Gefährdung werden anschaulich dargestellt. Seit einigen Jahren arbeitet sie an verschiedenen Projekten zum Thema Artenschutz mit. Im Anschluß an den ca. 1 stündigen Vortrag geht Ihr ausgerüstet mit Bat-Detektoren (Geräten zum akustischen Aufspüren und Identifizieren der Fledermäuse) hinaus in die Dämmerung, um den nächtlichen Jägern selbst auf die Spur zu kommen.
Kosten für einen Abend (ca. 3h): 80